Rechnungserstellung und mehr – schnell, flexibel und mobil

13.01.2017

Rechnungen werden heutzutage automatisiert mit modernen Computer-Programmen erstellt. Auch von Kleinunternehmern. Der Markt ist voll mit entsprechenden Software-Lösungen. Doch wie kann eine passende Anwendung gefunden werden? Worauf muss bei der Auswahl geachtet werden? Einzel- und Kleinunternehmen sowie Start-ups müssen und wollen Rechnungen möglichst schnell und einfach ausstellen sowie zusätzlich noch weitere Funktionen gleich mitgeliefert bekommen – Konten, Lieferanten und Lagerbestände sollen von überall aus verwaltet werden können – auch auf dem Smartphone. Was sollten darauf abgestimmte moderne Anwendungslösungen also beinhalten?

 

Professionelle Fakturierungslösungen sind eine Art „Mini-ERP” und erfüllen alle gesetzlichen Bestimmungen, sie werden aus der Cloud angeboten und sind schnell und mit wenigen Klicks zu bedienen.  Zugeschnitten auf kleine Firmen, bieten Sie eine einfache Lösung für Ihre Geschäftsverwaltung: keine überflüssigen Funktionen, dafür eine smarte Oberfläche. Als webbasiertes System lässt sich auf solch eine Anwendung jederzeit online zugreifen, auch von mobilen Geräten wie Smartphone und Tablet. Die Oberfläche ist benutzerfreundlich und lässt sich intuitiv bedienen. Dabei dauert die Erstellung von Dokumenten nur Sekunden, schon hat der Nutzer bspw. eine Ausgangsrechnung erstellt oder neue Produkte, Kunden, und Lieferanten angelegt. Natürlich lässt sich das Layout der Dokumente dabei nach Bedarf anpassen, ebenso wie die Umwandlung von Brutto- in Nettopreise  oder die Einstellung von Rabatten und Skonti für bestimmte Produkte oder Kunden. Dokumente wie Rechnungen können auch als PDF erstellt, gedruckt und per E-Mail gesendet werden.

 

Mithilfe einer zusätzlichen Lagerfunktion können Waren direkt aus dem System heraus verkauft werden, wobei eine Echtzeit-Kontrolle von Produkten und Lagerbedingungen einen genauen Überblick über die Ressourcen bietet. Handelsdokumente ausstellen, Lagerbestände überwachen, Einnahmen und Ausgaben gegenüberstellen sowie Waren im eigenen Webshop zum Verkauf anbieten, all das ist mit wenigen Klicks auch von mobilen Geräten aus möglich. Angaben zu Produkten und Kunden können einfach aus einem Excel-Arbeitsblatt importiert werden. Im besten Fall bietet das Fakturierungs-Tool auch noch eine Integration mit umfassender Buchhaltungssoftware wie z. B. DATEV. Eine nützliche Ergänzung dieser Systeme können Business Intelligence-Erweiterungen mit reduziertem Umfang darstellen. Diese unterstützen Sie bei der Entwicklung einer zukunftsfähigen Unternehmensstrategie und der effizienten Aufgabenplanung. Sie erleichtern und verbessern dabei die Entscheidungsfindung dank einfacher Berichterstellung und mehrdimensionaler Analysen für alle Tätigkeitsbereiche. Zusammengefasst können Sie mit der richtigen Software also folgendes tun:

  • personalisierte und individuell anpassbare Angebote und Rechnungen ausstellen und verschicken
  • Lagerbestände überwachen und verwalten
  • Einnahmen- und Ausgabenbuch führen
  • dank einer Webshop-Anbindung Waren im eigenen Webshop zum Verkauf anbieten
  • über eine Buchhaltungs-Schnittstelle alle Rechnungen mit einem Klick zu Ihrem Steuerberater exportieren
  • Ihren Geschäftserfolg analysieren mithilfe intelligenter Berichte über Ausgaben, Umsätze etc.

 

Soweit so gut. Doch Sie fragen sich jetzt, warum Sie die Software aus der Cloud beziehen sollten? Diese Punkte sprechen für sich:

  • einfache Installation ohne fortgeschrittene IT-Kenntnisse
  • orts- und zeitunabhängiger Zugriff über mobile Geräte und das Internet
  • einfache und intuitive Bedienung
  • günstige monatliche und jährliche Tarifpakete
  • transparente und absetzbare Kosten
  • individuelle Erweiterungen buchbar
  • zentrale Speicherung und Sicherung Ihrer Daten ohne Verlust-Risiko
  • kein Kosten- und Zeitaufwand für Wartung und Update

 

 

Selbstverständlich sollte Ihr Anbieter, wie z.B. Comarch ERP XT, auch strengsten europäischen Datenschutzrichtlinien verpflichtet sein und Daten in anbietereigenen Data Centern mit extrem hohen Sicherheitsvorkehrungen gespeichert werden. Sicherheit und Datenschutz für die Software in der Cloud sind damit gewährleistet und die hinterlegten Daten sicher.

 

 

Comarch ERP XT

Comarch ERP XT


https://www.erpxt.de

Comarch ist ein weltweiter Anbieter von IT-Lösungen (ERP, CRM & Marketing, BI, EDI, ECM, ICT, Financials, Cloud-Lösungen u.v.a.) für den Mittelstand, größere Unternehmen, kleine Betriebe, Banken & Versicherungen, Telekommunikation sowie Healthcare. Über 5.400 Mitarbeiter sind rund um den Globus in zahlreichen Ländern im Einsatz. Dank hoher Investitionen in Forschung und Entwicklung bietet Comarch ein umfassendes Spektrum innovativer IT-Lösungen, welche bei Kunden und Analysten einen hohen Stellenwert genießen. Weitere Informationen unter: www.comarch.de

Selbstständige und Kleinunternehmer
in ganz Europa verwenden
Comarch ERP XT.
Sei mit dabei!

Jetzt 1 Monat lang mit vollem Funktionsumfang gratis testen!